Willkommen beim innerwise Blog
GedankenSplitter rund um innerwise

innerwise Blog

GedankenSplitter rund um innerwise

Vom Fischer und der Quelle....

Vom Fischer und der Quelle....

 Vielleicht erinnert Euch der Titel dieses Blogs ein wenig an ein Märchen. Aber dann würde ich nun mit „Es war einmal" beginnen – hier schildere ich ein Erlebnis aus der Praxis eines Pathfinders.

Stellt Euch einfach mal vor, da gibt es einen wunderschönen Ort mit einer Quelle und vor vielen vielen Jahren hatte jemand die Idee dort eine Fischzucht als Unternehmen anzusiedeln.

Dies führte zu existenziellen Einnahmeausfällen in der Fischzucht.
Seitens des Inhabers sollte ich austesten, wieviel „Kalk" er in den Bach der von der Quelle zu den Fischteichen fließt hinzugeben soll, um das Eisen zu binden.
Wir wurden uns nicht einig – ich kam homöopathisch auf 2 Tonnen pro Jahr – aber das war meinem Kunden zu wenig. „Sein Kopf" und „Mein Bauch" kamen nicht in Einklang.

So gingen wir ins Quellgebiet und dort wurde ich auf einen großen Baum mitten im Quellgebiet aufmerksam. In kurzer Meditation an diesem Baum kam mir dann ein Bild von einem Reh und einem Kind, welches aber nicht das Kind meines Kunden war… wenn ich es nicht selbst erlebt hätte, würde ich es als Filmautor in einem Drehbuch verarbeiten.
Als ich meinen Kunden darauf ansprach, wusste er sofort worum es ging. Als Jäger hatte er einmal ein Reh im Quellgebiet verletzt und sein Neffe war bei dem Jadgausflug dabei. Das Ganze fand im Quellgebiet statt und er wusste noch genau, wie die Situation war.

Nun wurde mir klar, was die Ursache der Veränderung im Quellwasser war. Ein heiliges Gesetz war verletzt worden und das Quellgebiet war durch Blut verunreinigt worden.
Es ist selten so offensichtlich, dass eine Verunreinigung der Quelle (hier im physischen wie übertragenen Sinne) Auswirkungen auf ein Unternehmen haben kann.

Wenn man die Quelle als reines Wesen betrachtet und den Fischzüchter auch – war zu erkennen, dass durch diese Handlung eine Störung stattgefunden hat, die nachhaltig auf den Energiegehalt der Quelle und die Beziehung zwischen Quelle und Züchter wirkte.

In Folge hat sich die Wasserqualität verändert und im Laufe der Zeit hatte dies wirtschaftliche Auswirkungen auf den Fischzüchter.

Die Lösung des Problems zeigte sich nach Aufdecken des eigentlichen Problems (der Ursache) direkt.

Zum Einen musste es einen Prozess geben, der die Quelle reinigt und zum Anderen musste der Züchter sich von der alten Last befreien, die immer in Bezug auf die Quelle bestand.


Was habe ich aus dem Coaching gelernt?

Mit meinem geschulten Verstand wäre ich auf diese Lösung niemals gekommen. Die Ursache war im Feld, jedoch hat mein Kunde diesen Zusammenhang selbst erst herstellen können, als im die Wirkung seiner Handlung bewusst wurde.

Ursache und Wirkung konnte ich nur im Quellgebiet erkennen und ich bin sehr dankbar für den klaren Impuls, welchen das Quellgebiet und der Baum mir gegeben haben. Die Quelle und das Quellgebiet hatten einen großen Wunsch nach Heilung.

Auch für den Kunden war es eine große Befreiung, durch ein Coaching die Last dieses Ereignisses ablegen zu dürfen.


Wie kann man dies auf jedes Unternehmenscoaching übertragen?

Nicht jeder von Euch ist Jäger und geht mit einem Gewehr in das Quellgebiet, also wird so ein Fall in Eurem Leben eher selten vorkommen.

Aber jedes Unternehmen hat so ein Quellgebiet – wenn auch nicht in der physichen Welt.
Aus dieser Quelle kommen Eure Ideen und Ihr bekommt Impulse, was Ihr tun sollt – von ganz innen. Wir nennen das oft Bauchgefühl oder Intution. Eigentlich ist es aber so, dass jedes Unternehmen ein Wesen ist und dieses Wesen eine Seele hat und mit der steht Ihr in Kontakt.

Dieses „Quellgebiet" kann auch verletzt werden, wenn Ihr mit Groll, Neid, Wut oder gar Hass reagiert – dann verliert ihr den Kontakt zu dieser Quelle und so kommt Gift in die Beziehung zwischen Euch und der Quelle Eurer Unternehmung.
Wird der Vergiftungsgrad der Quelle zu hoch, werdet Ihr das sofort merken. Kunden spüren negative Veränderungen im Produkt – vom Kundendienst kommen Meldungen, dass die Qualität deutlich nachgelassen hat und Mängelanzeigen führen zu deutlichen Umsatzeinbußen. Neue Ideen finden am Markt keinen Einklang und auch das Team fühlt sich nicht mehr wohl – wichtige Personen verlassen das Unternehmen.

Es ist die gleiche Ursache – ist das Quellgebiet nicht mehr rein, wird es sich auswirken.

Daher macht es Sinn, Kontakt zur Quelle oder besser dem Wesen Eures Unternehmens aufzunehmen, nochmal zu schauen, ob die Wurzeln des Unternehmens noch kraftvoll sind, ob die Vision noch alles durchdringt oder ob Handlungsbedarf besteht, wie es dem Wesen Eures Unternehmens im Kern geht.

Mit einem Imago oder einem Mapping sind die Ursachen solcherVergiftungsprozesse innerhalb von 1-2 Stunden aufspürbar und mit den System-Testern kann man genau herausfinden, in welchen Bereichen die Wirkungen zu spüren sind – selbst wenn man dies im praktischen Alltag noch gar nicht bemerkt.
Mit den Tools von innerwise lassen sich diese Ursachen klären und die Harmonie zur Quelle, Vision und den Wurzeln des Unternehmens schnell und effektiv klären, so dass das ganze wieder zurück in die natürliche Ordnung schwingt.

Die Räume des Divine Cross - Verbindung mit der Qu...
Der Unterschied zwischen Original und Ur(sprung)
innerwise Blog
 

Ich bin Uwe Albrecht

Nichts weiter als ein Suchender nach dem Sinn des Lebens. So wie wir alle.
Wenn ich auf mein Leben bisher zurückschaue, erkenne ich den großen Sinn aller Erfahrungen und Lebensgeschichten.

Alles hatte seinen Sinn. Denn wenn es den nicht hätte, wäre es ja überhaupt sinnlos, dass ich überhaupt existiere.
(So hat es Burkhardt Heim gesagt.)

Es ist mir eine Freude, meine Suche, Gedanken, Zweifel, Erkenntnisse, Freuden und Lebensschritte hier mit euch zu teilen.

Ich stehe hier nackt vor euch, denn zu verbergen habe ich nichts.

Blog abonnieren

Hier kannst Du den innerwise-Blog abonnieren.

Eine Abbestellung ist jederzeit im Newsletter oder direkt auf unserer Website möglich.

Sobald du die Newsletter abonniert hast, senden wir dir an die angegebene E-Mail-Adresse einen Bestätigungslink. Bitte aktiviere dein Abonnement durch Klicken des Links.

 

It's me, die innerwise app

Dein innerwise Freund und Begleiter auf dem Smartphone.
Lade mich hier kostenlos runter:

Erhältlich bei iTunes  Erhältlich bei Google Play

Mit den innerwise Apps hast du deine Werkzeuge immer dabeiMehr dazu
tinny-export
notrump-integral