Willkommen beim innerwise Blog
GedankenSplitter rund um innerwise

innerwise Blog

GedankenSplitter rund um innerwise

Manipulationen auf die Schliche kommen

Die eigentlich spannende Frage bei diesem Thema ist, wie wir uns hinter Manipulationen verstecken. Wir kategorisieren gern in die zwei Seiten Opfer und Täter und sehen uns dabei meist in der Opferrolle. Aber werden wir nicht auch zum Täter, in dem wir die Manipulation zulassen?

​Solang ich Teil von Manipulationen bin - sie zulasse oder selbst manipuliere - profitiere ich auf eine Art davon: entweder durch die Bestätigung meiner Opferrolle oder energetischen Gewinn auf Kosten meines Gegenübers. 

Manipulationen werden vielfältig erkennbar: durch den Energieverlust, durch Abhängigkeiten und der fehlenden Freiheit, die daraus resultiert. Quellen dieser Macht- und Kontrollspiele können mit dem Armlängentest und dem Bodyscan aufgespürt werden. 

Um diese Manipulationsspiele fallen zu lassen, gibt es nur einen Ausweg: die Integrität. Ich muss in die Eigenverantwortung gehen. Sobald ich hinterfrage, inwiefern ich durch meine Opferrolle zu Manipulationen einlade, befreie ich mich schon aus diesem Kreislauf. Heilung kann erst beginnen, wenn wir in die Eigenverantwortung und in die Resonanz gehen und uns selbst auch als Täter erkennen. 

Es wird auf dieser Welt immer Manipulation geben, sei es um Hierarchien aufrecht zu erhalten oder um Unsicherheiten zu kompensieren. Langfristig können wir uns davon also nur lösen, wenn wir aufhören mit dem Finger auf andere zu zeigen, anstatt uns selbst und unser Resonanzverhalten in diesem Zusammenhang zu betrachten.


Die Frage der Woche (KW 25) ist: "Wie kommt man versteckten Manipulationen auf die Schliche?"

Die Frage der Woche wird jede Woche durch eine Umfrage in der Facebook Gruppe innerwise Community Europe ausgewählt und von Uwe Albrecht dann beantwortet. Wenn du selber Input zu der Frage der Woche geben oder dich mit anderen innerwise Anwendern austauschen möchtest, dann tritt der innerwise Facebook Community bei.​​ Hat dir der Beitrag gefallen? Hier kannst du unseren Blog per Email oder Facebook Messenger abonnieren.

Der Fingertest
innerwise wird weit... die CLOUD kommt!
innerwise Blog
 

Ich bin Uwe Albrecht

Nichts weiter als ein Suchender nach dem Sinn des Lebens. So wie wir alle.
Wenn ich auf mein Leben bisher zurückschaue, erkenne ich den großen Sinn aller Erfahrungen und Lebensgeschichten.

Alles hatte seinen Sinn. Denn wenn es den nicht hätte, wäre es ja überhaupt sinnlos, dass ich überhaupt existiere.
(So hat es Burkhardt Heim gesagt.)

Es ist mir eine Freude, meine Suche, Gedanken, Zweifel, Erkenntnisse, Freuden und Lebensschritte hier mit euch zu teilen.

Ich stehe hier nackt vor euch, denn zu verbergen habe ich nichts.

Blog abonnieren

Hier kannst Du den innerwise-Blog abonnieren.

Eine Abbestellung ist jederzeit im Newsletter oder direkt auf unserer Website möglich.

Sobald du die Newsletter abonniert hast, senden wir dir an die angegebene E-Mail-Adresse einen Bestätigungslink. Bitte aktiviere dein Abonnement durch Klicken des Links.

 

It's me, die innerwise app

Dein innerwise Freund und Begleiter auf dem Smartphone.
Lade mich hier kostenlos runter:

Erhältlich bei iTunes  Erhältlich bei Google Play

bellywell ist jetzt zum Weihnachtspreis erhältlich Mehr dazu
tinny-export
notrump-integral