Willkommen beim innerwise Blog
GedankenSplitter rund um innerwise

Das Leben feiern

Wann hast du das letzte mal einen dir unbekannten Menschen angelacht, ihr gesagt, dass du ihre Schuhe toll findest, gefragt wie es ihm geht, sie in den Arm genommen und auf der Straße getanzt, ihm eine Blume geschenkt, ihre Rechnung bezahlt?????

Und das alles mit Menschen, die du noch nie gesehen hast. Einfach so, weil Lebensfreude und Liebe aus dir heraussprudeln und du dem Menschen wirklich begegnen willst, offen bist, interessiert bist. 

Es gibt Orte auf der Welt, wo ist das normal.

 

Und warum nicht hier?

Das frage ich mich seit Jahren, wenn ich aus der Welt wieder zurück nach Europa/Deutschland komme und 20 kg mehr auf mir spüre, viele schlecht gelaunte und verschlossene Menschen sehe und erlebe. So viel Bitterkeit, Wut, Frust, Hass und vor allem Ernsthaftigkeit.

Ein Grund ist sicherlich die Last der Schuld, die immer wieder genährt wird und nicht mit Vergebung erlöst wird und Deutschland erdrückt.

Es hat aber auch etwas mit der Kultur, der Sprache zu tun. Wenn ich in englisch spreche, hat es viel mehr Leichtigkeit, Witz, Freude. Italienisch ist nach vorne und außen gerichtet, Farsi wie Lyrik und Musik im Rücken tanzend. So hat jede Sprache ihre Qualität und erzeugt das Verhalten der Menschen entscheidend mit.

Ich hatte an einem Tag 40 Videos aufgenommen, 20 davon in deutsch, 20 in englisch. Alle wurden frei eingesprochen und der Unterschied zwischen der deutschen und der englische Version war überraschend groß.

Die deutsche Kultur mit ihrer Präzision hat viele Vorteile, wenn es darum geht, Neues zu erschaffen. Aber Feiern, Tanzen, Singen, Lachen, in Freude einander begegnen sind mindestens genauso viel Wert sind wie Innovationskraft und materieller Reichtum.

Ich hoffe, das Länder wie Griechenland, Italien und Spanien ihren menschlichen und Reichtum nicht verlieren und ihre kulturelle Identität bewahren. Euro hin und her, das deutsche Wertebild macht die Welt nicht unbedingt glücklicher und lebenswerter.

 

Ich erlebe in vielen anderen Ländern ein Lachen miteinander, unbekannte Menschen die mit Freude einander ansprechen, sich kennenlernen. Eine Leichtigkeit des Seins, die das Leben so schön und reich macht.

Lang lebe die Siesta.

 

b2ap3_thumbnail_leben-feiern.JPG

innerwise for systems
Treppen steigen ohne Ende
innerwise Blog
 

Ich bin Uwe Albrecht

Nichts weiter als ein Suchender nach dem Sinn des Lebens. So wie wir alle.
Wenn ich auf mein Leben bisher zurückschaue, erkenne ich den großen Sinn aller Erfahrungen und Lebensgeschichten.

Alles hatte seinen Sinn. Denn wenn es den nicht hätte, wäre es ja überhaupt sinnlos, dass ich überhaupt existiere.
(So hat es Burkhardt Heim gesagt.)

Es ist mir eine Freude, meine Suche, Gedanken, Zweifel, Erkenntnisse, Freuden und Lebensschritte hier mit euch zu teilen.

Ich stehe hier nackt vor euch, denn zu verbergen habe ich nichts.

Blog abonnieren

Hier kannst Du den innerwise-Blog abonnieren.

Eine Abbestellung ist jederzeit im Newsletter oder direkt auf unserer Website möglich.

Sobald du die Newsletter abonniert hast, senden wir dir an die angegebene E-Mail-Adresse einen Bestätigungslink. Bitte aktiviere dein Abonnement durch Klicken des Links.

 

It's me, die innerwise app

Dein innerwise Freund und Begleiter auf dem Smartphone.
Lade mich hier kostenlos runter:

Erhältlich bei iTunes  Erhältlich bei Google Play

tinny-export
notrump-integral