Willkommen beim innerwise Blog
GedankenSplitter rund um innerwise

innerwise Blog

GedankenSplitter rund um innerwise
Feb
15

Tag 8 - Das Finale

Tag 8 - Das Finale

Da die Gruppe so schnell den Intensivkurs absolvierte ist heute der Raum aufgegangen, Lebe und die Heiler vorzustellen und damit zu arbeiten, was normalerweise nicht zum Intensivkurs dazugehört. Und wir konnten auch einen Schritt weitergehen, als ich bisher in der Öffentlichkeit damit gegangen bin: Nicht nur den einen Donut zu klären, sondern die übergeordnete Struktur aus dem einem Donut in der Mitte und 11 weiteren zu jeder Seite. Und damit entsteht das große Bild.

WEITERLESEN
  6121 Hits
6121 Hits
Feb
14

Tag 7 (4 Tag des Intensivkurses)

Tag 7 (4 Tag des Intensivkurses)
Heute gab es Überstunden. Um 22 Uhr war die letzte Gruppe mit den finalen Behandlungen fertig. Die letzte Aufgabe des Tages war es, eine komplette Behandlung durchzuführen mit Vorgespräch, Zeigen des Armlängentestes, kompletter Diagnostik (Feindiagnostik), Behandlung geführt durch die Tester, Nachkontrolle der Wünsche und Irritationen. Nachdem wir über die letzten Tage die Kompetenz aufgebaut hatten und ich mich immer mehr herausnehmen konnte, gab es nun keine Hilfe mehr. Ich bin immer wieder begeistert, wie die Teilnehmer der Intensivkurse nach nur 4 Tagen in der Lage sind, komplett zu diagnostizieren und zu behandeln - egal aus welchen Berufen und Lebenssituationen sie kommen. Und nun das Wort an Axel, der als Kameramann all die Tage filmte und dabei hinter der Kamera seine Offenbarungen erlebte:
  13074 Hits
13074 Hits
Feb
12

6. Tag der der Kursverfilmung (3. Tag Intensivkurs)

6. Tag der der Kursverfilmung (3. Tag Intensivkurs)

Es gibt die ersten von euch, die besorgt anfragen, ob wir jetzt täglich euch mit einem Live-stream zu innerwise Aktivitäten überrollen:
NEIN
In 2 Tagen ist die Kursverfilmung beendet und damit auch der tägliche Blog.

WEITERLESEN
  5521 Hits
Neueste Kommentare
Marcus
Überrollen? Quatsch, immer her damit!! ;-))
Donnerstag, 12. Februar 2015 17:23
Klaus Peter Lindauer
Ich habe es eher empfunden etwas mit dabei zu sein ...... und einfach mit den Live-Stream Aktivitäten zu spüren was sein darf und ... Read More
Donnerstag, 12. Februar 2015 17:34
Bianca Michael
Ich liebe es täglich Deine Beiträge zu lesen und mich dort einzufühlen. Gerne mehr davon. Danke für ein großartiges System.... Read More
Donnerstag, 12. Februar 2015 18:57
5521 Hits
Feb
11

Tag 5 der Kursverfilmungen

Tag 5 der Kursverfilmungen

Chaos Teaching

Ich führe mit Freude Kursteilnehmer immer mal wieder ins Chaos. Werfe sie ins Wasser und vertraue, dass sie schwimmen können.
Normalerweise wird Wissen aufbauend und strukturiert vermittelt, Schritt für Schritt immer etwas mehr.

Aber das ist langweilig, nicht nachhaltig und dauert ewig, bis das Bild komplett ist. Seit Jahren gehe ich einen anderen Weg: Ich baue zuerst das große Bild, auch wenn die Teilnehmer nur max. 20 % verstehen. Sie bekommen sozusagen die Erde als Ganzes vorgestellt und danach können sie die Kontinente, Flüsse und Berge in das Bild einfügen.

WEITERLESEN
  5585 Hits
5585 Hits
Feb
10

Intensivkurs Tag 1 - Der Neubeginn ohne Pause (Tag 4 der Kursverfilmung)

Intensivkurs Tag 1 - Der Neubeginn ohne Pause  (Tag 4 der Kursverfilmung)

Für mich als Referent eine Herausforderung, weil ich bei dem intuitiven Reden es schwer unterscheiden kann, was ich im Kurs zuvor bereits gesagt habe, wenn keinen klare Pause zwischen den Kursen ist.
So blieb nur eine Nachtwanderung und ein langes Frühstück, um die Felder der beiden Kurse zu trennen.
Der Vorteil der beiden direkt aufeinanderfolgenden Kurse ist, dass wir ohne Zeitverlust auf den Niveau weitermachen können und so die Teilnehmer bereits am am Abend eine Behandlung mit einem Organimago der Unterleibsorgane in brillanter Qualität durchführten.

WEITERLESEN
  5311 Hits
5311 Hits
Feb
09

Tag 3 der Kursverfilmungen

Tag 3 der Kursverfilmungen

Heute endete der Basiskurs. Und morgen fängt der Intensivkurs mit den selben Teilnehmern an. (Ich konnte noch nie Pausen bei Kursen leiden!!!) Die Sonne schient den ganzen Tag und die Behandlungen brachten die Sonne in die Herzen.

Eine Teilnehmerin sagte in der finalen Feedbackrunde: „Ich bin einfach nur high" und dann lachte sie und lachte und lachte.

WEITERLESEN
  5919 Hits
Neueste Kommentare
Isabel
Das Geknacke der Kameras ist leider sehr störend, so sehr, dass ich es mir nicht komplett anschauen wollte.
Montag, 09. Februar 2015 20:23
Jakob Albrecht
Hallo Nane und Isabel, Danke für eure Rückmeldung. Unser Fokus liegt auf den großen Kameras und die Mitschnitte für den Blog sind... Read More
Dienstag, 10. Februar 2015 11:47
Andrea Volbracht
Ich habe mich beim Anschauen des Films sehr positiv an unseren Intensiv- als auch an den Basiskurs erinnert. Diese gerade ersten V... Read More
Mittwoch, 11. Februar 2015 07:57
5919 Hits
Feb
08

Tag 2 der Kursverfilmungen

Tag 2 der Kursverfilmungen

Die Kameras sind nicht mehr fremd, die Mikrophone schon fast Gewohnheit. (Der Mensch kann sich an fast alles gewöhnen, wenn es nur alle tun…)

WEITERLESEN
  6081 Hits
6081 Hits
Feb
07

Parin Tag 1 - und live dabei

Parin Tag 1 - und live dabei

Das Projekt: Einen Basiskurs und einen Intensivkurs komplett zu filmen. Und die Teilnehmer haben Mikrophone.
Das Ergebnis 20 Stunden Basiskurs und 40 Stunden Intensivkurs - einfach live dabei.

WEITERLESEN
  6506 Hits
Neueste Kommentare
Petra Lindner
Schön, mich würde interessieren was mit dem Film ist , der in Kirchzarten letztes Jahr aufgenommen wurde.
Samstag, 07. Februar 2015 16:57
Uwe Albrecht
Liebe Petra Die Aufnahmen von Kai beim Kurs in Kirchzarten sind nicht weiter verwertet worden bisher. Uwe
Sonntag, 08. Februar 2015 21:19
6506 Hits
Jan
25

Gesundheitskasse: Opferdasein oder Eigenverantwortung?

Gesundheitskasse: Opferdasein oder Eigenverantwortung?

Hattet ihr euch auch schon einmal über eure Krankenkasse geärgert? Oder gab es Klienten, Bekannte, Freunde, die sich darüber beklagt haben: "Meine Kasse möchte die Kosten nicht übernehmen"?

WEITERLESEN
  6979 Hits
Neueste Kommentare
Nicole Herter
Lieber Robert. Danke für den Beitrag! EIn gutes Thema: Krankenkassen! Da tut sich nämlich auch etwas, das uns die Möglichkeit biet... Read More
Sonntag, 25. Januar 2015 07:06
Stephanie A.
Liebe Nicole, viiieelen Dank für diese spannende Info, ich habe mich heute ausführlich bei den Glückskäfern getummelt - das ist ei... Read More
Samstag, 21. Februar 2015 22:49
6979 Hits
Jan
15

Appetizer zum neuen Buch Intuitive Diagnostik

Appetizer zum neuen Buch Intuitive Diagnostik

Intuitive Diagnostik geht in 4 Wochen in den Druck.
Und du kannst schon mal in das Buch reinschnuppern.

WEITERLESEN
  7496 Hits
Neueste Kommentare
Henriette
Nach den ersten gelesenen Zeilen kann ich nur sagen - ich freu mich drauf ... Read More
Freitag, 16. Januar 2015 08:27
Petra Lindner
Da freue ich mich drauf, danke Uwe
Freitag, 16. Januar 2015 09:09
Suada
das macht Appetit auf mehr Seiten Probe Lesen Klasse- Super - Freu .... Read More
Freitag, 16. Januar 2015 16:28
7496 Hits
innerwise Blog
 

Ich bin Uwe Albrecht

Nichts weiter als ein Suchender nach dem Sinn des Lebens. So wie wir alle.
Wenn ich auf mein Leben bisher zurückschaue, erkenne ich den großen Sinn aller Erfahrungen und Lebensgeschichten.

Alles hatte seinen Sinn. Denn wenn es den nicht hätte, wäre es ja überhaupt sinnlos, dass ich überhaupt existiere.
(So hat es Burkhardt Heim gesagt.)

Es ist mir eine Freude, meine Suche, Gedanken, Zweifel, Erkenntnisse, Freuden und Lebensschritte hier mit euch zu teilen.

Ich stehe hier nackt vor euch, denn zu verbergen habe ich nichts.

Blog abonnieren

Hier kannst Du den innerwise-Blog abonnieren.

Eine Abbestellung ist jederzeit im Newsletter oder direkt auf unserer Website möglich.

Sobald du die Newsletter abonniert hast, senden wir dir an die angegebene E-Mail-Adresse einen Bestätigungslink. Bitte aktiviere dein Abonnement durch Klicken des Links.

 

It's me, die innerwise app

Dein innerwise Freund und Begleiter auf dem Smartphone.
Lade mich hier kostenlos runter:

Erhältlich bei iTunes  Erhältlich bei Google Play

Bei dem Kurs "Geld - Ich liebe es und es mich auch" am 11. und 12. Juli in Berlin mit Uwe Albrecht, geht es um Umdenken, Neudefinition, Verständnis von Prägungen und Befreiung Mehr dazu
tinny-export
notrump-integral