Praxiskurse

Klar sehen in alle Entfernungen (Mentorin Silvia Meier) St. Lorenzen am Wechsel, Stmk./AT

Kursinhalte

Sind deine Arme beim Lesen zu kurz oder siehst du in der Ferne nicht mehr klar? Willst du dich von deiner Brille dauerhaft verabschieden?

Der Weg zurück zur klaren Sicht ist eine Kombination aus Harmonisierung von Lebensthemen und das Trainieren von Augenmuskeln und Gehirn.

In den ersten beiden Tagen lernst du wie Sicht entsteht und wie der Weg zurück zur klaren Sicht bei Altersweitsichtigkeit und Kurzsichtigkeit aussieht. Begleitet wird dies mit der Harmonisierung von Themen (Augenglanztester 5+6) und Sehtrainingsübungen.

Am dritten Tag lernen Teilnehmer, die in die Ferne verschwommen sehen (Kurzsichtigkeit) zusätzliche Übungen, begleitet mit dem Kennenlernen vom Augenglanztester 3+4 und das Harmonisieren von Themen der Kurzsichtigkeit. Genauso widmen wir uns der Hornhautverkrümmung.

Mach den ersten Schritt zur klaren Sicht!

 

Inhalt:

  • Theorie: wie entsteht klare Sicht. Was hat sich bei Kurzsichtigkeit und Altersweitsichtigkeit verändert.
  • Welche Wesensveränderung, Gewohnheiten bei welcher Fehlsichtigkeit? Welche Lebensthemen können dahinter stecken?
  • Wie sieht der Weg zurück zur klaren Sicht aus?
  • 1. und 2. Tag: Kennen- und Anwenden lernen von Tester 5+6 (Altersweitsichtigkeit, Mouch volantes und altersbedingte trockene Augen).
  • Wichtige Informationen und Übungen für alle Fehlsichtigkeiten. Testen und Harmonisierung von Themen mit Hilfe der Augenglanztester kombiniert mit einem gezielten Sehtraining.
  • 3. Tag: Kennen- und Anwenden lernen von Tester 3 + 4 (Kurzsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Office Eye). Zusätzliche gezielte Sehtrainingsübungen bei Kurzsichtigkeit und Hornhautverkrümmung.
  • Am Beginn und Ende des 2. bzw. 3. Tages testen wir die Sicht aus, damit man nicht nur spürt, sondern auch sieht, was sich verändert hat.
  • Am Ende des Seminars bekommt jeder auf seine Fehlsichtigkeit abgestimmte Informationen, wie sein Weg zur klaren Sicht aussieht.

 

Weitere Infos:

1. und 2. Tag für alle Fehlsichtigkeiten.

3. Tag für alle zusätzlich, die in die Ferne unscharf sehen oder sich für die Themen der Kurzsichtigkeit, Eye office und Hornhautverkrümmung interessieren. (3. Tag kann nur in Kombination mit 1. und 2. Tag gebucht werden). 

Bei Fragen kannst du mich gerne unter der Tel. Nr. 0043 680 21 51 482 anrufen. 

Voraussetzung: Armlängentest oder Basiskurs von Vorteil.

 

Kursdauer

Von Mittwoch, 15. Juli 2020 – 09:00
bis Donnerstag, 16. Juli 2020 – 17:00

Veranstaltungsort

Römerhof, Fam. Arzberger
Riegel 53
8242 St. Lorenzen am Wechsel
Österreich
Steiermark

Preis und weitere Infos

Seminarbeitrag: 1.+2. Tag: € 350.-, 3. Tag zusätzlich € 175.-


 

An diesem Event teilnehmen?

Registrierungszeitraum abgelaufen

Mit dem "Pathfinder" hast du die Schritte, Möglichkeiten, Tools und wichtige Punkte bei der Arbeit mit innerwise auf einen Blick Mehr dazu
tinny-export
notrump-integral